npd-flaggschiff versenken – reloaded

Ab dem 12. August will die NPD im Zuge des Bundestagswahlkampfes mal wieder mit einer »Deuschlandfahrt des NPD-Flaggschiffs« in etwa 90 Städte rumnerven – geplant sind 2-3 Stationen pro Tag. Starten wollen die Nazis gerüchteweise am Montag in Rostock, Schwerin und Neumünster. Für Dienstag sind wohl die Städte Kiel, Hamburg und Lüneburg angedacht. Es steht zu befürchten, dass sie auch in Oldenburg einen Halt einlegen wollen.

Wie bereits vermutet, will die NPD am Mittwoch, dem 14. August ab 9 Uhr (!!!) in Oldenburg aufschlagen. Ort ist wohl zu 98% an der neuen Weser-Ems-Halle/EWE-Arena (nahe ZOB).


0 Antworten auf “npd-flaggschiff versenken – reloaded”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sechs − = fünf