sexuelle belästigung an der uni

Von 756 anonym befragten Studentinnen an der Carl von Ossietzky Universität gaben 302, also mindestens jede dritte Studentin an, mit sexueller Belästigung und Stalking an der Uni konfrontiert gewesen zu sein. »Nachpfeifen, schmutzige Bemerkungen, anzügliche Kommentare über den Körper oder auch unnötiges Nahekommen oder sich über jemanden beugen« seien laut der Beratungsstelle »conTakt« die häufigsten Nennungen der Studentinnen gewesen. »Die meisten sprechen nur im privaten Umfeld, also, mit einem Freund, einer Freundin, vielleicht noch mit einer Kollegin einem Kollegen darüber – und viele sprechen überhaupt nicht darüber«, so Angelika Müller von »conTakt«. [Quelle]


0 Antworten auf “sexuelle belästigung an der uni”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × acht =