das gutscheinsystem zu fall bringen

Bei der kommenden Ratssitzung am 19. Dezember wird es nicht nur erneute Proteste gegen den NPD-Ratsherrn Ulrich Eigenfeld, sondern auch gegen das rassistische Gutscheinsystem [Info] geben; unter anderem wohl im Rahmen der »Bürgerfragestunde«. Es wird sich zeigen, wie ernsthaft die Oldenburger Ratsfraktionen ihren eigenen Anspruch auf »neue Wege in der Integration« tatsächlich nehmen. Eine Beibehaltung des stigmatisierenden und diskriminierenden Gutscheinsystem dürfte jedenfalls kaum diesem Anspruch gerecht werden, wie auch die Erfahrungen der Familie Bero zeigen:


Faksimile der NWZ vom 7. Dezember


0 Antworten auf “das gutscheinsystem zu fall bringen”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht + = neun