nazi-hochburgen

Nicht nur in Ostdeutschland, sondern auch in Niedersachsen gibt es mehrere Hochburgen der militanten Neonaziszene. Besonders zu erwähnen sind dabei wohl Tostedt in der Nähe von Hamburg und der Raum Bückeburg im Landkreis Schaumburg. Inzwischen haben sich dort zum Glück antifaschistische Initativen zusammengefunden, die dem braunen Treiben ein Ende bereiten wollen. Während in Tostedt bereits seit Oktober 2010 die Kampagne »Landfriedensbruch« mit einer Vielzahl von Aktionen versucht, die Nazis zurückzudrängen, startet im April diesen Jahres die Kampagne »Copy and Paste« erste Aktivitäten gegen die Nazistrukturen in und um Bückeburg. An dieser Stelle nun zwei Videoberichte über braune Realitäten im Schaumburger Land:



0 Antworten auf “nazi-hochburgen”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben − eins =