sklavenhändler, hast du arbeit für mich…

Am Mittwoch, dem 23. März findet in der Weser-Ems-Halle von 9.00 bis 17.00 Uhr die »11. Zeitarbeitsmesse« statt. Geboten werden bei der von der Bundesagentur für Arbeit, dem jobcenter Oldenburg und eine Vielzahl an Personaldienstleistern und Personalberatern organisierten Messe »viele Informationen rund um das Thema Zeitarbeit für Arbeitssuchende, Arbeitslose und Interessierte«. Themen wie eine (relativ) angemessene Bezahlung, soziale Absicherungen oder gewerkschaftliche Organisierung gehören hier jedoch zu den absoluten No-Go`s. Mitbietende auf dem SklavInnenmarkt sind in diesem Jahr folgende Firmen mit ziemlich klangvollen Namen: persona service AG & Co KG., office people Gesellschaft f. Zeitarbeit mbH, ZEIT & SERVICE Personalentwicklungsgesellschaft mbH, RASANT Personal-Leasing GmbH, ARWA Personaldienstleistungen GmbH, ansias Zeitarbeit GmbH & Co.KG, timecon GmbH & Co. KG, TEAMWORKER Personaldienst GmbH, M & B Industrietechnik GmbH, TimePartner Personallogistik GmbH, ZAG Zeitarbeits-Gesellschaft GmbH, SONESTO GmbH, Adecco Personaldienstleistung GmbH, pd Personaldienst in Oldenburg GmbH, PERSO PLANKONTOR GmbH, Piening GmbH Personal – Service, ZIP Zeitarbeit und Personalentwicklung GmbH, active servicepool GmbH, Apollo Fachpersonal GmbH,PUNKT Service GmbH, Primus Personaldienstleistungen GmbH, sowie Time, Care and More Personaldienstleistungen GmbH.


1 Antwort auf “sklavenhändler, hast du arbeit für mich…”


  1. 1 sklave 20. März 2011 um 10:51 Uhr

    vll. sollte man mal hingehen und die stände […] damit mal jemand merkt wie „zeitarbeit“ nervt…

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


zwei × = vierzehn