saufen für deutschland

Am 17. März trafen sich VertreterInnen des Stadtrates, der Stadtverwaltung und der Luft­lan­de­bri­ga­de 31 »Ol­den­burg« zum gemeinsamen Besäufnis – hierzulande auch »Kohlfahrt« genannt. Nach einem »Eckensaufen« auf dem Standortübungsplatz wurde in der Offizierherberge neben der Henning-von-Tresckow-Kaserne weitergepichelt. »Tassen hoch für`s deutsche Grossmachtsstreben«, war wohl scheinbar das Motto des »feucht-fröhlichen« Zusammenkommens.


0 Antworten auf “saufen für deutschland”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


vier − drei =