npd am 1. mai in bremen?

Gerüchten zufolge will die NPD ihre bundesweiten Aktivitäten am 1. Mai auf Bremen konzentrieren. Kurz vor der dortigen Landtagswahl soll es demnach einem sogenannten »Sozialkongress« mit dem NPD-Bundesvorsitzende Udo Voigt auf der Bürgerweide geben. Von dort sollen dann rund 1.000 Faschos zu einem Aufmarsch in der Innenstadt aufbrechen.

Antifa-Gruppen und der DGB haben bereits entschiedenen Widerstand auf der Straße angekündigt, sollte sich das Gerücht bestätigen. Den letzten Aufmarschversuch der NPD in Bremen-Walle im November 2006 verwandelten fast 10000 GegendemonstrantInnen in ein Desaster.

☞ »NPD plant Bremen-Offensive« taz, 03.​12.​2010


2 Antworten auf “npd am 1. mai in bremen?”


  1. 1 brema 08. Dezember 2010 um 12:21 Uhr

    nach anmeldung und pressetauglichem getöse von npd-pühse ist es nicht mehr nur ein gerücht.
    naja, sollen se nur kommen!

  2. 2 rr 15. Dezember 2010 um 12:58 Uhr

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


+ eins = acht