ol crime, part 21

Pres­se­mel­dung der Po­li­zei Ol­den­burg vom 30.07.2010 | 10:03 Uhr:
»Am Dienstagvormittag, zwischen 07.30 und 13.00 Uhr, kam es in Bad Zwischenahn, Eschweg, zum Diebstahl von vier Bundeswehroveralls, die auf einem dortigen Grundstück an der Wäscheleine zum Trocknen aufgehängt waren. Das Polizeikommissariat Bad Zwischenahn bittet um Hinweise. Sind verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen worden? Kann jemand Angaben zum Verbleib des auffälligen Stehlgutes machen?«


☞ Mehr »Kriminalität« gibt es hier.


0 Antworten auf “ol crime, part 21”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


− drei = sechs