solidemo für mumia

Am Mittwoch, dem 9. Dezember 2009 fanden weltweit in zahlreichen Städten Aktionen anlässlich des 28. Jahrestags der Festnahme des im Jahre 1981 in den USA zum Tode verurteilten linken Journalisten und ehemaligen Black Panther-Party-Aktivisten Mumia Abu-Jamal statt. Auch in Oldenburg trotzten knapp 40 Leute dem vorweihnachtlichen Konsumterror in der Innenstadt, um dort ein Zeichen für das Leben und die Freiheit von Mumia zu setzen. Neben einer Umbennung des Julius-Mosen-Platzes in den »Mumia Abu Jamal-Platz« gab es eine kleine Spontandemo durch die City, welche dann beim Alhambra endete.

☞ Weitere Info`s gibt es zum Beispiel hier.


0 Antworten auf “solidemo für mumia”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


eins + = acht